Tennisabteilung goes "Wild"-Blumenwiese

Geschrieben von Mayte Jakstait

Als bekennende Outdoor-Sportler liegt uns die Natur besonders am Herzen!

WILDBLUMENWIESE AN DER DTV TENNISANLAGE

Warum eine Wildblumenwiese?

Der auffällige Rückgang von Wildbienen und Schmetterlingen (Insektensterben) hat
viel mit dem Verschwinden natürlicher Wildblumen zu tun. Die meisten Insekten sind
spezialisiert auf bestimmte heimische Pflanzen. Fehlen diese, gibt es diese Insekten
nicht, auch nicht die Tiere, die von den Insekten leben. Die Artenvielfalt und das
Gleichgewicht der Natur werden so zerstört. Aber ohne diese Gleichgewicht kann es
kein gesundes Leben für uns Menschen geben. Deshalb ist Vielfalt in der Natur,
beginnend mit der heimischen Pflanzenwelt, für uns sehr wichtig.


UND ES SIEHT AUCH NOCH SCHÖN AUS!

Hinter den Plätzen der DTV Tennisabteilung auf der Sportanlage Höferhof entsteht
derzeit eine Wildblumenwiese. Der sandige Abraum dort erscheint ideal für eine
artenreiche Magerwiese mit lokal heimischen, langjährigen Blühpflanzen. Der Bereich
wird nicht als Effekt-heischender Schnellschuss sondern als nachhaltiger Habitat für
gefährdete Insekten angelegt.


1. Vorbereitung: Entfernung dominante Unkräuter & Steine, Einebnung
2. Aussaat, Andrücken und Feuchthalten während der Keimzeit (6 Wochen)
3. Sachkundiger Erstschnitt und jährlicher Pflegeschnitt
Die hochwertige Saatmischung wird von der Initiative http://bluehendes-gl.de/ zur
Verfügung gestellt und ist mit der Unteren Landschaftsschutzbehörde abgestimmt.

Wenn Ihr unser Projekt „Wildblumenwiese an der Tennisanlage“ unterstützen
möchtet, spendet bitte (5 oder 10 Euro, gerne auch mehr) an
BZV Bergisch Gladbach
IBAN DE60370621240101283003, BIC GENODED1BGL
Verwendungszweck (wichtig!): „Spendenverdoppelung Bethe-Stiftung“

Jeder im Mai gespendete Euro wird verdoppelt.
Kontakt (auch für tatkräftige Helfer):
Dr. Roland Steiger,
Grunewald 98,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wildblumen1

Wildblumen2

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.