Weitere Lockerungen im Sportbetrieb möglich -UPDATE-

Geschrieben von

Die Inzidenzwerte sind weiter fallend!!!

Folgendes ist in der Stufe 1 nun möglich:

  • Kontaktsport draußen 25 Personen bis 18 Jahre ohne Test und mit Nutzung Luca-App
  • Kontaktsport draußen bis 100 Personen unabhängig vom Alter mit Test und Nutzung Luca-App
  • Kontaktfreier Sport draußen ohne Personenbegrenzung mit Nutzung der Luca-App.
  • Kontaktsport drinnen,12 Personen unabhängig vom Alter mit Test und Nutzung Luca-App.
  • Kontaktfreier Sport drinnen ohne Personenbegrenzung mit Mindestabstand, Test und Nutzung Luca-App.

In Dabringhausen können Tests mit Termin bei der Damian-Apotheke sowie bei Dr. Hopff durchgeführt werden. Die Testergebnisse müssen durch die Trainer / Übungsleiter eingesammelt und 4 Wochen verwahrt werden, digitale Sammlung ist auch möglich. Auf Verlangen müssen die Testergebnisse kurzfristig ausgehändigt werden.

Trainingsbedingungen nach Inkrafttreten des Bevölkerungsschutzgesetztes

Geschrieben von

Ab einer stabilen Inzidenz von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten 7 Tagen in einem Landkreis gilt (Quelle: Homepage Bundesgesundheitsministerium https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/4-bevschg-faq.html)

Tagsüber darf Sport nur allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand betrieben werden […]. Ausgenommen sind auch Kinder, wenn sie draußen kontaktlos in Gruppen von maximal 5 Kindern trainieren. Trainer müssen ggf. vorher einen Test machen.

Da die Inzidenzzahlen für den Rheinisch-Bergischen Kreis deutlich über 100 liegen, gilt daher bis auf weiteres:

Sport im Freien wieder möglich

Geschrieben von

Die sinkenden Inzidenz-Werte in der Pandemie macht es möglich. Wir können wieder auf dem Höferhof trainieren!!!

Zunächst ist es gestattet, dass bis zu 20 Personen + zwei Trainer kontaktlos zusammen trainieren dürfen. Kinder und Jugendliche bis einschl. 14 Jahren dürfen nach Auskunft des Kreis-Sport-Bundes auch mit Kontakt trainieren.

Nach wie vor muss die Anwesenheit nachvollzogen werden können. Ab Montag nutzt der DTV hierzu die Luca-App, alle Sporter und Turner des DTVs müssen sich die App auf ihr Smartphone installieren. Im Eingangsbereich befinden sich Barcodes, die je nach Aufenthalt gescannt werden müssen.

Für Kindergruppen gibt es eine gesonderte Regelung, die wir noch kommunizieren werden. Wir wünschen allen Turn- und Sportgruppen einen guten Neustart.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.