Tennis-Aktionen 2020

Liebe Tennismitglieder und Interessierte:

In 2020 wird voll durchgestartet!

Die Tennis-Aktion 2019 war ein voller Erfolg!

  • Nach dem Kinder-Sommertraining nehmen momentan 11 Kinder am Winter-Hallentraining teil, das kostenmäßig von der Abt. unterstützt wird.
  • Viele neue Erwachsene haben an den offenen Spieltreffs teilgenommen und ihr Interesse am Verein bekundet
  • Vom Land NRW erhalten wir einen größeren Betrag für die General-Überholung unserer beiden Tennisplätze. Beginn Ende der Saison 2020.

Am Mittwoch, den 11.03.2020 um 19 Uhr ist die Abteilungsversammlung im Vereinsheim Asterweg. Es finden Wahlen und Informationen über die vorgesehenen Aktionen statt. Bitte auch Interessenten ansprechen und einladen!

 

Am Freitag, den 24.04.2020 um 19 Uhr ist die JHV des DTV. Bitte daran teilnehmen, um unsere Tennisabteilung zu repräsentieren.

 

Der wetterabhängige Termin für die Saisoneröffnung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Aktionen für die Tennissaison 2020

  1. Teilnahme am bundesweiten Projekt „Deutschland spielt Tennis 2020 am 10.05.2020 auf unserer Tennisanlage Höferhof.
  2. Gewinnung von Sponsoren für die Jugendarbeit.
  3. Schnupperkurse und Probemitgliedschaften mit Trainer werden angeboten.
  4. Trainerkurse für Mitglieder und Wiedereinsteiger werden angeboten.
  5. Teilnahme am Dorffest Dabringhausen 2020 (19.-21.Juni, geplant) für Werbung und neue Mitglieder
  6. Tenniscamp für Kinder und Jugendliche (Geplant)
  7. Jubiläumsfeier „30 Jahre Tennisanlage Höferhof“  Aug./Sept. (Geplant)
  8. Saisonausklang 2020 im Oktober

Wir sind überzeugt, dass wir in Dabringhausen neue Mitglieder gewinnen können, die bereits Tennis spielen, oder es auf unserer schönen Anlage erlernen wollen. Werde Mitglied in der DTV-Tennisabteilung, es lohnt sich!

 

Auswirkungen des Corona Virus auf den Sportbetrieb im DTV

13.03.2020 20:32

Am heutigen Morgen (13.02.2020) hat der Vorstand des Dabringhauser Turnverein 1878 e.V. an alle Abteilungen die Empfehlung herausgegeben, den Sportbetrieb bis zum 19.04.2020 auszusetzen. Wir hatten uns damit einigen Empfehlungen und Entscheidungen der Dachverbände angeschlossen.

Durch die Dynamik des heutigen Tages ist aus dieser Empfehlung eine Entscheidung geworden: Unser Sportbetrieb ruht bis zum 19.04.2020!
Es wurden heute noch viel weitreichendere Entscheidungen getroffen, die Einfluss auf unsere allgemeine Lebenssituation haben.

Es gilt natürlich weiterhin, dass Sport zur Gesundheit beiträgt und das Immunsystem stärkt. Aktuell sind jedoch für den Sport genau so wie für die Gesamtgesellschaft zum einen die allgemeinen Hygienehinweise extrem wichtig, die auf der Seite des Robert Koch Instituts zu finden sind. Zum anderen gilt auch im Sport der Hinweis, der bei Anzeichen von Krankheitssymptomen derzeit in der Gesamtgesellschaft git: zu Hause bleiben und seinen Hausarzt telefonisch kontaktieren!

Informationen findet Ihr überall im Internet und auch auf den Seiten des Kreissportbundes oder des Landessportbundes.

Bleibt und haltet Euch fit und gesund

IMPRESSUM