Warnungen ignoriert, Niederlage kassiert !

14.01.2013 14:50

VFL Solingen 2 - HC Wermelskirchen III 30 : 27 (17 : 12)

Im vorletzten Spiel der Hinrunde kassiert man eine unnötige Auswärtsniederlage und ist die Tabellenführung erstmal wieder los.
Wenn man als Spieler schon das notwendige Aufwärmen vor dem Spiel als lästig und quälend empfindet, dann muss man sich am Ende und an diesem Sonntagmorgen besonders schon zur Halbzeit nicht wundern, wenn der Schuss nach hinten los geht.
In den ersten 15 Minuten konnte man beiden Mannschaften die 4-5 Wochen Winterpause anmerken. Zunächst konnte unsere Mannschaft gegen die routinierten Solinger das Spiel noch ausgeglichen gestalten, fortan schlichen sich aber immer wieder technische Fehler ein und in der Abwehr ließ man jegliche Kompaktheit und Aggressivität vermissen. Dagegen kamen die Solinger immer besser ins Rollen und es wurde ihnen auch recht einfach gemacht bis zum Pausenpfiff einen 5 Tore Vorsprung herauszuwerfen.

In der Halbzeit wurde die zu lasche Einstellung des Teams deutlich angesprochen.
In der zweiten Spielhälfte gab es zunächst eine deutliche Leistungssteigerung unserer Mannschaft und man konnte den Rückstand bis auf ein Tor verkürzen. Anschließend zogen die Klingenstädter wieder 4 Tore weg und es dauerte bis zur 50 Minute als man erstmals wieder ausgleichen konnte um kurz darauf sogar in Führung zu gehen (26:27, 55 Minute). Zu diesem Zeitpunkt hatten wohl schon einige den Sieg vor Augen und nicht mehr mit einer energischen Gegenwehr der Gastgeber gerechnet. Die Solinger machten noch 4 Tore dann war Schluss.

Die meisten Handballspiele werden im Kopf entschieden, die wenigsten auf der Platte. Alte Regel!
Wenn man bei den Ansprachen zuhört, sie aber nicht wahrnimmt kommt das dabei heraus.

Nun muss das Team in den folgenden zwei Heimspielen zeigen ob es wirklich bis zum Ende der Saison um den Aufstieg mitspielen will.

Tore: N.Tiede (7), A.Weber (6/3), D.Dorrenbach (5), M.Fein, Ch.Gritsch, O. Brandt je (2), J.P. Jennrich (2/1), M. Schmidt (1)

19.01.2013 DTV – Ohligser TV 3   18.30 Uhr (MZH)

26.01.2013 DTV – TG Burg 1        18.30 Uhr (MZH) Spitzenspiel

IMPRESSUM