Das elfte Doppelturnier des DTV fand am Sonntag von 10 – 15:20 Uhr in der Mehrzweckhalle Dabringhausen statt.

14.01.2018 21:17

Das elfte Doppelturnier des DTV fand am Sonntag von 10 – 15:20 Uhr in der Mehrzweckhalle Dabringhausen statt.

Angemeldet hatten sich diesmal leider nur 17 Teilnehmer, von denen zwei am Austragungstag nicht spielen konnten. Doch die 15, die da waren, kamen voll auf ihre Kosten. Es gab dieses Jahr kein A- oder B-Feld.

Wie üblich trugen die Teilnehmer in wechselnder Besetzung acht Doppel aus. Die Teilnehmer wurden einzeln gewertet. Die besten Vier spielten am Ende ein Finale um den Turniersieg. Neben Spielern des DTV nahmen diesmal zwei Spieler vom Ski-Club Wermelskirchen teil.er

Lesen sie hier den ganzen Artikel.

IMPRESSUM