Müde Meister und schwache Jugend

02.02.2014 20:42

Zum Ende ließen die Kräfte dann doch nach. Unsere Meister kassierten in der letzten - bedeutungslosen - Partie gegen den Zweiten aus Blecher mit 2-4 den ersten Punktverlust.

Die J1 unterlag nach zuletzt hervorragenden Auftritten gegen den Tabellenführer und dem Punktgewinn beim Tabellenzweiten Wermelskirchen etwas überraschend - nach allerdings dürftiger Leistung - beim Tabellenletzten Frielingsdorf mit 3-5 und unsere Jugend ließ beim 5-1 Sieg in Lützenkirchen nichts anbrennen und beendet die Saison als souveräner Zweiter mit 6 Siegen und 2 Niederlagen. Die Ausbildungsmannschaft M4 verlor erwartet gegen den 1.BC Wipperfeld mit 0-6.

IMPRESSUM