Ergebnisse der Abteilungsversammlung

17.04.2013 20:30

Die Ergebnisse der Abteilungsversammlung vom 16.04.2013 in Kürze:

Frank Riemer wurde für weitere zwei Jahre zum Abteilungsleiter der Badmintonabteilung gewählt.

Die Mitgliederzahlen entwickeln sich weiterhin nach oben. Ende 2012 waren 97 Sportler in der Badmintonabteilung gemeldet.

In der nächsten Saison wird die Badmintonabteilung mit fünf Mannschaften am Spielbetrieb des Badminton-Landesverbandes teilnehmen, nämlich

J1 U19, M1 – U15, M2 – U13, M3 – U11 und M4 – U11

In 2012 wurde erstmals eine Jugendvertretung gewählt. Nach der letzten Jugendversammlung vom 15.04.2013 besteht diese aus Luca und Lisa Genn, Kevin Konopka, Dana Wengler und Simon Scholz.

Die finanzielle Situation der Abteilung ist nicht besorgniserregend, aber sie könnte besser sein. Im letzten Jahr wurden rund 1.000 € mehr ausgegeben, als Einnahmen vorhanden waren. Das bedeutet: Sparen!

Die Abteilungsversammlung beschloss daher, dass Start- und Meldegebühren für Turniere künftig nicht mehr vom Verein übernommen werden, sondern von den Spielerinnen und Spielern zu zahlen sind.

IMPRESSUM