Vereinsmeisterschaften 2013

23.02.2013 17:00

Die ersten Vereinsmeister 2013 stehen fest:

Bei den Jugendlichen U17 holte sich Luca Genn den Titel. Er blieb in vier Einzeln und vier Doppeln mit unterschiedlichen Partnern ungeschlagen und darf sich hochverdient „Vereinsmeister 2013 U17“ nennen. In Runde 9 kam es zum Endspiel zwischen Luca Genn und Kevin Konopka. In einer hochklassigen Partie gewann Luca mit 21-18 und 21-12, womit das letzte Doppel bedeutungslos für die Vergabe der Plätze wurde. Dritter wurde Niclas Kraus.

Bei den Erwachsenen verteidigte Hanno Hemmerich seinen Titel. Er gewann im Finale gegen Frank Riemer und konnte daher den im letzten Jahr erstmals ausgespielten Wanderpokal verteidigen. Dritter wurde Marcus Stahlhacke.

Ausführlichere Infos und Spielergebnisse gibt es hier.

Und bereits morgen geht es weiter: Unter 24 Teilnehmern werden noch die Vereinsmeister U15, U13 und U11 gesucht…

IMPRESSUM